DAX®14.383,36-1,09%TecDAX®3.073,46-1,43%Dow Jones 3033.993,00-1,03%Nasdaq 10011.654,29-0,87%
finanztreff.de

BMW St.

83,73 EUR -0,21%
WKN:519000 ISIN:DE0005190003 Symbol:BMW Gattung:Aktie Branche:Automobile
Zeit: 18:13:30 Frankfurt

Werbung

News zu BMW St.

BMW St.
Chart - BMW St.

ROUNDUP: Weiter Rekordgewinne für Autohersteller - aber Sorge um Europa BMW St. 83,73 -0,21%

28.11.2022 - 14:41 STUTTGART/WOLFSBURG/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die großen Autobauer fahren einer Analyse zufolge weiter Rekordgewinne ein, nach Einschätzung von VW muss sich Europa wegen der Energiekrise und Inflation aber gegenüber China und den USA sputen. Bis Ende September liefen die Geschäfte für viele Hersteller laut der Unternehmensberatung... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

KORREKTUR 2: Autohersteller fahren weiter Rekordgewinne ein - auch China stark BMW St. 83,73 -0,21%

28.11.2022 - 14:32 (Berichtigung: Im 3. Absatz, 2. Satz wurde korrigiert, dass der Gewinn von VW im laufenden Geschäft bei 4,3 Milliarden Euro gelegen hat.) STUTTGART (dpa-AFX) - Die weltweit größten Autobauer fahren einer Studie der Beratungsgesellschaft EY zufolge weiter Rekordgewinne ein. "Unterm Strich war das dritte Quartal trotz der... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

DIHK sieht große Risiken durch Null-Covid-Politik Chinas BMW St. 83,73 -0,21%

28.11.2022 - 14:22 BERLIN (dpa-AFX) - Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag sieht große wirtschaftliche Risiken durch die Null-Covid-Politik Chinas. DIHK-Außenwirtschaftschef Volker Treier sagte am Montag der Deutschen Presse-Agentur in Berlin: "Die jetzt wieder einsetzenden Lockdowns, aber auch die zunehmend protektionistische... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

BMW erwartet 2023 stabiles Geschäft BMW St. 83,73 -0,21%

28.11.2022 - 09:11 MAISACH (dpa-AFX) - BMW -Vorstandschef Oliver Zipse erwartet im kommenden Jahr ein stabiles Geschäft. Sorge machten ihm die Lockdowns im größten Automarkt China, sagte Zipse vor Journalisten in Maisach bei München. In Deutschland dürfe es diesen Winter genug Gas geben, aber die Autoindustrie und ihre Zulieferer brauchten eine... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

KORREKTUR: Autohersteller fahren weiter Rekordgewinne ein - auch China stark BMW St. 83,73 -0,21%

28.11.2022 - 09:02 (Im 3. Absatz, 1. Satz muss es Juli rpt Juli heißen.) STUTTGART (dpa-AFX) - Die weltweit größten Autobauer fahren einer Studie der Beratungsgesellschaft EY zufolge weiter Rekordgewinne ein. "Unterm Strich war das dritte Quartal trotz der abflauenden Konjunktur und einer sehr schwierigen geopolitischen Lage für die... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

Autohersteller fahren weiter Rekordgewinne ein - auch China stark BMW St. 83,73 -0,21%

28.11.2022 - 05:37 STUTTGART (dpa-AFX) - Die weltweit größten Autobauer fahren einer Studie der Beratungsgesellschaft EY zufolge weiter Rekordgewinne ein. "Unterm Strich war das dritte Quartal trotz der abflauenden Konjunktur und einer sehr schwierigen geopolitischen Lage für die Autoindustrie ein Traumquartal", sagte der Leiter der... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

ROUNDUP/'Nieder mit Xi Jinping!': Proteste gegen Corona-Maßnahmen in China BMW St. 83,73 -0,21%

27.11.2022 - 14:41 PEKING (dpa-AFX) - In China hat die strenge Corona-Politik am Wochenende zu den größten Protesten seit Jahrzehnten geführt. In der Hauptstadt Peking und anderen Millionenstädten gingen Demonstranten zu Hunderten auf die Straßen. Auch in Shanghai waren in der Nacht zum Sonntag vor allem junge Leute zu einem Protestmarsch... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

Anti-Regierungsproteste gegen Corona-Maßnahmen in Shanghai BMW St. 83,73 -0,21%

27.11.2022 - 14:40 PEKING (dpa-AFX) - Aus Protest gegen die strengen Corona-Maßnahmen der chinesischen Regierung sind in Shanghai in der Nacht zu Sonntag Hunderte junge Menschen auf die Straße gezogen. Wie in Online-Videos zu hören war, riefen die Demonstranten unter anderem: "Nieder mit der kommunistischen Partei! Nieder mit Xi Jinping!". Laut... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

Studie: Deutscher Automarkt normalisiert sich weiter BMW St. 83,73 -0,21%

27.11.2022 - 14:24 DUISBURG/FRANKFURT (dpa-AFX) - Steigende Produktionszahlen und die verhaltene Nachfrage führen nach Expertenmeinung zu einer allmählichen Normalisierung des deutschen Automarktes zugunsten der Kunden. "Die Zeit der langen Lieferzeiten und Angebotsengpässe geht langsam zu Ende", resümiert das Duisburger Center Automotive... ...mehr


BMW: Zusätzliche Milliarden für die E-Mobilität

BMW: Zusätzliche Milliarden für die E-Mobilität BMW St. 83,73 -0,21%

25.11.2022 - 17:25 Der Autobauer BMW investiert deutlich mehr in sein geplantes neues Elektroautowerk im ungarischen Debrecen. Bis 2025 will der DAX-Konzern insgesamt mehr als zwei Milliarden Euro in den Werksneubau stecken, wie die Münchener am Freitag mitteilten. Bisher war von einer Summe von mehr als einer Milliarde Euro die Rede gewesen.Zum... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

VDA-Präsidentin Müller für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt BMW St. 83,73 -0,21%

25.11.2022 - 16:59 BERLIN (dpa-AFX) - Hildegard Müller bleibt Präsidentin des Verbands der Automobilindustrie (VDA). Die 55-Jährige wurde am Freitag in Berlin einstimmig für zwei weitere Jahre gewählt, wie der Verband mitteilte. Müller ist seit dem 1. Februar 2020 im Amt. Vor ihrem Engagement beim VDA war Müller lange Abteilungsdirektorin... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

BMW stockt Milliardeninvestition in ungarisches Elektroautowerk auf BMW St. 83,73 -0,21%

25.11.2022 - 16:30 DEBRECEN (dpa-AFX) - Der Autobauer BMW investiert deutlich mehr in sein geplantes neues Elektroautowerk im ungarischen Debrecen. Bis 2025 will der Dax -Konzern insgesamt mehr als 2 Milliarden Euro in den Werksneubau stecken, wie die Münchener am Freitag mitteilten. Bisher war von einer Summe von mehr als einer Milliarde Euro... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

BGH-Urteil: Kurzurlaub mit dem Kombi ist Porsche-Fahrerin zumutbar BMW St. 83,73 -0,21%

25.11.2022 - 14:01 KARLSRUHE (dpa-AFX) - Einer Porsche-Fahrerin ist es zumutbar, einige Tage ersatzweise einen vorhandenen Zweitwagen zu nehmen - auch wenn der kein Cabrio, sondern ein Kombi ist. Deshalb besteht kein Anspruch auf Schadenersatz, wie der Bundesgerichtshof (BGH) jetzt höchstrichterlich in einem Streit aus Leipzig feststellte... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

ROUNDUP/Corona-Rekord für China: Ein Fünftel der Wirtschaft im Lockdown BMW St. 83,73 -0,21%

25.11.2022 - 13:20 PEKING (dpa-AFX) - In der Corona-Welle in China hat die Zahl der Neuinfektionen den höchsten Stand seit dem Ausbruch der Pandemie vor knapp drei Jahren erreicht. Wie die Gesundheitskommission am Freitag in Peking mitteilte, wurden rund 32 700 neue Fälle gemeldet. Die Zahl der täglichen Neuinfektionen hat sich damit in zwei... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

Verbraucherschützer skeptisch bei Stromabriegelung für Wallboxen BMW St. 83,73 -0,21%

25.11.2022 - 06:02 STUTTGART (dpa-AFX) - Verbraucherschützer haben vor überzogenen zeitweisen Stromabriegelungen durch Netzbetreiber im Zuge des Ausbaus von E-Ladestationen gewarnt. Hintergrund sind Sorgen, dass ein zu schneller Ausbau und gleichzeitiger Betrieb privater Ladepunkte für E-Autos - sogenannter Wallboxen - das Niederspannungsnetz... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

dpa-AFX: Goldman hebt Ziel für BMW auf 88 Euro - 'Buy' BMW St. 83,73 -0,21%

24.11.2022 - 11:13 NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für BMW von 80 auf 88 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst George Galliers beschäftigte sich in einer am Donnerstag vorliegenden Studie mit der Kapitalverwendung bei BMW, Mercedes und Stellantis. Alle drei dürften in den... ...mehr


Licht am Ende des Tunnels: Deutsche Wirtschaft zieht an – diese Aktien könnten profitieren

Licht am Ende des Tunnels: Deutsche Wirtschaft zieht an – diese Aktien könnten profitieren BMW St. 83,73 -0,21%

24.11.2022 - 11:00 Von Brian Swint Barron’s Übersetzung: Thomas Steer Zu Beginn des Jahres sah es düster aus. Mit dem russischen Einmarsch in die Ukraine brach ein erheblicher Teil von Deutschlands Gasversorgung weg. Die Energiepreise explodierten, die Inflation schoss in die Höhe und die EZB musste zum ersten Mal seit zehn Jahren die Zinssätze... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

ROUNDUP: ADAC kritisiert verbraucherunfreundliche Förderung von E-Autos BMW St. 83,73 -0,21%

23.11.2022 - 15:19 BERLIN (dpa-AFX) - Der ADAC hat die Reform der staatlichen Förderung von Elektroautos kritisiert. Mit Blick auf eine neue Förderrichtlinie erklärte ADAC-Technikpräsident Karsten Schulze am Mittwoch, die Bundesregierung habe die Chance verpasst, die Förderung verbraucherfreundlicher zu gestalten. Autokäuferinnen und -käufern... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

Spritpreise geben deutlich nach - E10 auf Niveau zu Kriegsbeginn BMW St. 83,73 -0,21%

23.11.2022 - 14:11 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Preise an den deutschen Tankstellen haben erneut deutlich nachgegeben. Superbenzin der Sorte E10 verbilligte sich im binnen Wochenfrist um 6,4 Cent pro Liter, Diesel um 6,5 Cent, wie der ADAC am Mittwoch mitteilte. E10 kostete im bundesweiten Tagesdurchschnitt des Dienstags demnach 1,785 Euro pro Liter... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

ADAC kritisiert verbraucherunfreundliche Förderung von E-Autos BMW St. 83,73 -0,21%

23.11.2022 - 12:09 BERLIN (dpa-AFX) - Der ADAC hat die Reform der staatlichen Förderung von Elektroautos kritisiert. Mit Blick auf eine neue Förderrichtlinie erklärte ADAC-Technikpräsident Karsten Schulze am Mittwoch, die Bundesregierung habe die Chance verpasst, die Förderung verbraucherfreundlicher zu gestalten. Autokäuferinnen und -käufern... ...mehr


Seite:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 48 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen