DAX®14.561,22+0,49%TecDAX®3.157,21+0,71%S&P 500 I4.073,91+0,06%Nasdaq 10012.041,89+0,10%
finanztreff.de

Volkswagen Vz.

139,80 EUR +0,30%
WKN:766403 ISIN:DE0007664039 Symbol:VOW3 Gattung:Aktie Branche:Automobile
Zeit: 13:42:31 Xetra

Werbung

News zu Volkswagen Vz.

Volkswagen Vz.
Chart - Volkswagen Vz.

Audi baut für Formel-1-Projekt an Volkswagen Vz. 139,80 +0,30%

02.12.2022 - 12:41 NEUBURG AN DER DONAU (dpa-AFX) - Audi treibt seine Planungen für den Formel-1-Einstieg 2026 voran. Die Volkswagen-Tochter erweitert ihr Motorsport-Zentrum am Standort Neuburg an der Donau. In einem rund 3000 Quadratmeter großen Neubau sollen vor allem neue Prüfstände für die Entwicklung der Antriebseinheit installiert werden... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

ROUNDUP/Auto-Importeure: Flaute auf Neuwagen-Markt hält an BMW St. 85,50 +0,42%

02.12.2022 - 12:22 FRANKFURT (dpa-AFX) - Auf dem deutschen Automarkt wird die Flaute nach Einschätzung der Importeure auch im kommenden Jahr weitgehend anhalten. Noch könnten die Hersteller ihre Auftragsbestände abarbeiten, sagte VDIK-Präsident Reinhard Zirpel am Freitag in Frankfurt. Doch bald werde die Kaufzurückhaltung der Kunden dem Markt... ...mehr


Volkswagen: Neuer Deal mit Apple-Zulieferer? Analyst sieht riesiges Potenzial – lohnt sich ein Blick auf die Aktie?

Volkswagen: Neuer Deal mit Apple-Zulieferer? Analyst sieht riesiges Potenzial – lohnt sich ein Blick auf die Aktie? Volkswagen Vz. 139,80 +0,30%

02.12.2022 - 11:43 Volkswagen musste in den letzten Wochen jede Menge Rückschläge einstecken. Unter anderem wurde das Vorzeigeprojekt Trinity aufgrund von Software-Problemen um vier Jahre auf 2030 verschoben. Und dennoch lohnt sich ein Blick auf die Aktie. Analyst Tom Narayan von RBC jedenfalls sieht für das Papier jede Menge Potential. Die... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

Auto-Importeure rechnen mit Zurückhaltung der Kunden BMW St. 85,50 +0,42%

02.12.2022 - 11:09 FRANKFURT (dpa-AFX) - Angesichts sinkender Auftragseingänge erwartet der Verband der Auto-Importeure für 2023 nur geringfügig steigende Verkaufszahlen auf dem deutschen Markt. Noch könnten die Hersteller ihre Auftragsbestände abarbeiten, sagte VDIK-Präsident Reinhard Zirpel am Freitag in Frankfurt. Doch bald werde die... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

EU-Kommissar kritisiert US-Subventionen für heimische Elektroautos BMW St. 85,50 +0,42%

02.12.2022 - 06:08 BERLIN (dpa-AFX) - Im Streit über geplante Subventionen in den USA hat EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton die Regierung in Washington zum Einlenken aufgefordert. Die Hilfen für die amerikanische Industrie mit Garantien für die kommenden zehn Jahre verzerrten den Wettbewerb gefährlich, sagte Breton der Funke-Mediengruppe in... ...mehr


Volkswagen Vz.
Chart - Volkswagen Vz.

Weiterer Software-Zukauf bei VW - KI-Systeme zur Sprachsteuerung Volkswagen Vz. 139,80 +0,30%

01.12.2022 - 17:55 WOLFSBURG/INGOLSTADT (dpa-AFX) - Volkswagens Software-Sparte Cariad will ihr Geschäft mit einem weiteren Zukauf bei Sprachsteuer-Systemen ausweiten. Ein mittlerer zweistelliger Millionenbetrag soll in die Übernahme der auf Künstliche Intelligenz (KI) spezialisierten Firma Paragon Semvox fließen, teilten beide Unternehmen am... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

ROUNDUP/Bericht: Habeck will Deutschlands Wirtschaft von China lösen BMW St. 85,50 +0,42%

01.12.2022 - 14:39 BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft soll nach Plänen aus dem Bundeswirtschaftsministerium weit unabhängiger von China werden - dies soll auch mit schärferen Maßnahmen erreicht werden. In einem Papier aus dem Wirtschaftsressort wird unter anderem vorgeschlagen, deutsch-chinesische Projekte politisch nicht mehr zu... ...mehr


CAPGEMINI SE INH. EO 8
Chart - CAPGEMINI SE INH. EO 8

Freie Programmierschule '42 Berlin' eröffnet CAPGEMINI SE INH. EO 8 178,55 +4,38%

01.12.2022 - 14:12 BERLIN (dpa-AFX) - Die von der deutschen Industrie mit Millionenbeträgen geförderte freie Programmierschule "42 Berlin" ist am Donnerstag eröffnet worden. Der Campus im Berliner Stadtteil Neukölln ist Teil eines internationalen Netzwerkes, das sich zum einen das Ziel gesetzt hat, etwas gegen den eklatanten Fachkräftemangel in... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

EU-Parlamentsausschuss stimmt für emissionsfreie Neuwagen ab 2035 BMW St. 85,50 +0,42%

01.12.2022 - 13:14 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der Umweltausschuss des Europaparlaments hat der EU-Einigung zugestimmt, dass ab 2035 nur noch emissionsfreie Neuwagen in der EU verkauft werden dürfen. Der zuvor von Unterhändlern des Parlaments und der EU-Staaten gefundene Deal wurde mit 47 Ja-Stimmen bei 30 Gegenstimmen und 2 Enthaltungen angenommen, wie... ...mehr


Volkswagen Vz.
Chart - Volkswagen Vz.

dpa-AFX: RBC belässt Volkswagen auf 'Outperform' - Ziel 281 Euro Volkswagen Vz. 139,80 +0,30%

01.12.2022 - 12:50 NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat die Einstufung für die Volkswage-Vorzugsaktien auf "Outperform" mit einem Kursziel von 281 Euro belassen. Marktdaten zur Entwicklung der Neuwagenpreise in den USA seien vor allem positiv für den Chrysler-Mutterkonzern Stellantis, schrieb Analyst Tom Narayan in einer am... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

Bericht: Habeck will Deutschlands Wirtschaft von China lösen BMW St. 85,50 +0,42%

01.12.2022 - 12:49 BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft soll nach Plänen aus dem Bundeswirtschaftsministerium weit unabhängiger von China werden - dies soll auch mit schärferen Maßnahmen erreicht werden. In einem Papier aus dem Wirtschaftsressort wird unter anderem vorgeschlagen, deutsch-chinesische Projekte politisch nicht mehr zu... ...mehr



BMW St.
Chart - BMW St.

Trendforscher: 'Es muss weniger Autos in Privatbesitz geben' BMW St. 85,50 +0,42%

30.11.2022 - 08:43 STUTTGART (dpa-AFX) - Nach Ansicht des Trendforschers Eike Wenzel hat das private Auto in der Mobilität der Zukunft nur noch eine untergeordnete Rolle. "Das Auto ist der einzige Bereich, wo es nicht gelungen ist, den CO2-Ausstoß zu minimieren", sagte der Gründer und Leiter des Instituts für Trend- und Zukunftsforschung in... ...mehr


Volkswagen auf Erholungskurs – Das sollten Anleger jetzt beachten

Volkswagen auf Erholungskurs – Das sollten Anleger jetzt beachten Volkswagen Vz. 139,80 +0,30%

30.11.2022 - 08:31 Es war bisher wahrlich kein leichtes Börsenjahr für die deutsche Automobilbranche. Der noch immer andauernde Krieg in der Ukraine setzt der Branche, als auch der gesamten Wirtschaft weiterhin zu. ...mehr


Volkswagen Pkw-Chef: Batteriezellwerke möglicherweise in Gefahr

Volkswagen Pkw-Chef: Batteriezellwerke möglicherweise in Gefahr Volkswagen Vz. 139,80 +0,30%

29.11.2022 - 11:28 Die großen Autobauer fahren einer Analyse zufolge weiter Rekordgewinne ein, nach Einschätzung von Volkswagen muss sich Europa wegen der Energiekrise und Inflation aber gegenüber China und den USA sputen. Der neue Volkswagen-Markenchef Thomas Schäfer sprach am Montag diesbezüglich eine Warnung aus.Bis Ende September liefen die... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

Habeck kündigt 'robuste Antwort' der EU auf US-Investitionspläne an BMW St. 85,50 +0,42%

29.11.2022 - 11:17 BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat eine "robuste Antwort" der Europäischen Union auf das US-Inflationsgesetz mit milliardenschweren Investitionen in den Klimaschutz angekündigt. Der Grünen-Politiker sagte am Dienstag auf einer Industriekonferenz in Berlin, Europa müsse seine Hausaufgaben machen. Es... ...mehr


Apple Inc.
Chart - Apple Inc.

ROUNDUP: Musk greift Apple mit Tweet-Serie an Apple Inc. 140,60 -0,17%

29.11.2022 - 06:35 SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Der neue Twitter-Besitzer Elon Musk heizt den Konflikt mit dem iPhone-Konzern Apple weiter an. In einer Serie von Tweets stellte der Tech-Milliardär am Montag erst die Frage in den Raum, ob Apple die Redefreiheit in Amerika hasse - da das Unternehmen seine Werbung bei Twitter nach dem Verkauf der... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

Studie: Schnellere Elektrifizierung Vorteil für deutsche Autobauer BMW St. 85,50 +0,42%

29.11.2022 - 05:59 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Eine höhere Nachfrage nach Elektroautos und eine schnellere Umstellung der Produktion würde sich nach Einschätzung der Unternehmensberatung BCG für deutsche Autohersteller auszahlen. Die Chancen einer zügigen Transformation seien größer als die Verlustrisiken. Europäische Autobauer seien mit einem... ...mehr


Volkswagen Vz.
Chart - Volkswagen Vz.

Gericht erklärt VW-Betriebsratswahl in Zwickau für unwirksam Volkswagen Vz. 139,80 +0,30%

28.11.2022 - 17:32 ZWICKAU (dpa-AFX) - Das Arbeitsgericht Zwickau hat die Betriebsratswahl im sächsischen VW -Werk in Zwickau für unwirksam erklärt. Das Gericht gehe davon aus, dass bei der Wahl in diesem Frühjahr gegen wesentliche Wahlvorschriften verstoßen wurde, teilte Sprecher Lars Brügmann am Montag mit. Damit setzten sich Arbeitnehmer... ...mehr


Lufthansa
Chart - Lufthansa

Konkurrierende ID-Dienste Verimi und Yes fusionieren Lufthansa 7,73 +2,06%

28.11.2022 - 16:45 BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft bündelt ihre Kräfte für den Markt der digitalen Identitäten: Die bislang im Wettbewerb stehenden Identifizierungsdienste Verimi und Yes schließen sich zusammen. Das teilten beide Start-ups am Montag in Berlin mit. Verimi bietet mit seiner ID-Wallet eine branchenübergreifende... ...mehr


Seite:

AdHoc-Meldungen & Insidertrades

Datum Meldung
28.09. EQS-Adhoc: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Vorstand und Aufsichtsrat legen Platzierungspreis der Vorzugsaktien für Börsengang der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG fest (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%
18.09. DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Volkswagen legt Preisspanne für Börsengang der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG fest und schließt Aktienkaufvertrag mit Porsche Automobil Holding SE ab (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%
05.09. DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Vorstand und Aufsichtsrat streben Börsengang der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG an und beschließen mit der "Intention to Float" den nächsten Schritt (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%
03.09. DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Vorstand und Aufsichtsrat befassen sich mit einer möglichen Ankündigung eines Börsengangs der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%
22.07. DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Ausscheiden des Vorstandsvorsitzenden aus dem Vorstand der Volkswagen AG (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%
14.04. DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Die Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das 1. Quartal 2022 (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%
24.02. DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG beschließt Prüfung eines möglichen Börsengangs der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%
22.02. DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG informiert (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%
weitere AdHoc-Meldungen

AdHoc-Meldungen & Insidertrades zu Volkswagen Vz.

Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

EQS-Adhoc: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Vorstand und Aufsichtsrat legen Platzierungspreis der Vorzugsaktien für Börsengang der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG fest (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%

28.09.2022 - 21:07 VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Vorstand und Aufsichtsrat legen Platzierungspreis der Vorzugsaktien für Börsengang der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG fest ^ EQS-Ad-hoc: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT / Schlagwort(e): Börsengang/Absichtserklärung VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Vorstand und Aufsichtsrat legen Platzierungspreis der... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Volkswagen legt Preisspanne für Börsengang der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG fest und schließt Aktienkaufvertrag mit Porsche Automobil Holding SE ab (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%

18.09.2022 - 21:46 VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Volkswagen legt Preisspanne für Börsengang der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG fest und schließt Aktienkaufvertrag mit Porsche Automobil Holding SE ab ^ EQS-Ad-hoc: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT / Schlagwort(e): Börsengang/Absichtserklärung VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Volkswagen legt Preisspanne... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Vorstand und Aufsichtsrat streben Börsengang der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG an und beschließen mit der "Intention to Float" den nächsten Schritt (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%

05.09.2022 - 22:51 VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Vorstand und Aufsichtsrat streben Börsengang der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG an und beschließen mit der "Intention to Float" den nächsten Schritt ^ DGAP-Ad-hoc: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT / Schlagwort(e): Börsengang/Absichtserklärung VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Vorstand und Aufsichtsrat... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Vorstand und Aufsichtsrat befassen sich mit einer möglichen Ankündigung eines Börsengangs der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%

03.09.2022 - 10:46 VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Vorstand und Aufsichtsrat befassen sich mit einer möglichen Ankündigung eines Börsengangs der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG ^ DGAP-Ad-hoc: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT / Schlagwort(e): Börsengang/Absichtserklärung VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT: Vorstand und Aufsichtsrat befassen sich mit einer... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Ausscheiden des Vorstandsvorsitzenden aus dem Vorstand der Volkswagen AG (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%

22.07.2022 - 17:56 VOLKSWAGEN AG: Ausscheiden des Vorstandsvorsitzenden aus dem Vorstand der Volkswagen AG ^ DGAP-Ad-hoc: VOLKSWAGEN AG / Schlagwort(e): Personalie VOLKSWAGEN AG: Ausscheiden des Vorstandsvorsitzenden aus dem Vorstand der Volkswagen AG 22.07.2022 / 17:56 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Die Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das 1. Quartal 2022 (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%

14.04.2022 - 09:59 VOLKSWAGEN AG: Die Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das 1. Quartal 2022 ^ DGAP-Ad-hoc: VOLKSWAGEN AG / Schlagwort(e): Gewinnwarnung/Quartalsergebnis VOLKSWAGEN AG: Die Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das 1. Quartal 2022 14.04.2022 / 09:59 CET/CEST Veröffentlichung einer... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG beschließt Prüfung eines möglichen Börsengangs der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%

24.02.2022 - 19:59 VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG beschließt Prüfung eines möglichen Börsengangs der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG ^ DGAP-Ad-hoc: VOLKSWAGEN AG / Schlagwort(e): Absichtserklärung/Börsengang VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG beschließt Prüfung eines möglichen Börsengangs der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG 24.02.2022 / 19:59 CET/CEST... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG informiert (deutsch) Volkswagen St. 185,60 -0,11%

22.02.2022 - 09:42 VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG informiert ^ DGAP-Ad-hoc: VOLKSWAGEN AG / Schlagwort(e): Sonstiges VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG informiert 22.02.2022 / 09:42 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt... ...mehr


Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen