DAX®14.237,20-0,17%TecDAX®3.020,98-0,23%S&P 500 I3.956,77+0,64%Nasdaq 10011.497,39-0,45%
finanztreff.de

Bayer: Erfolgsserie im Glyphosat-Prozess setzt sich fort

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Foto: Shutterstock

Der Pharma-Konzern Bayer hat in den USA einen wichtigen Klageerfolg im Glyphosat-Prozess erzielt. Eine Jury aus Missouri hatte im Streit um das Produkt Roundup in einer Haftungsklage ein positives Urteil zugunsten des DAX-Konzerns gefällt. Dies ist der inzwischen fünfte Klageerfolg in Serie für Bayer.

Der DAX-Konzern Bayer stellte in einer Stellungnahme zum Urteil des US-Gerichts fest: „Die Ergebnisse der Jury entsprechen auch den Untersuchungen der zuständigen Regulierungsbehörden sowie vierzig Jahren wissenschaftlicher Forschung, die immer wieder festgestellt haben, dass Roundup sicher verwendet werden kann und nicht krebserregend ist. Wir stehen weiterhin vollständig hinter der Sicherheit von Roundup und werden sowohl diese als auch das Verhalten des Unternehmens weiter vor Gericht verteidigen."

Das macht die Bayer-Aktie

Die Bayer-Aktien -0,45% reagierten am Freitagmorgen mit einem Kurssprung auf den erneuten Gerichtserfolg. Im frühen Xetra-Handel legten die Papiere um rund ein Prozent auf 51,70 Euro zu. Zuletzt waren die Bayer-Aktien nahe der 50-Euro-Marke an ihrem Tief seit März angekommen, von dem sie sich nun leicht erholen. 

Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 49 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen