DAX®13.697,41+0,52%TecDAX®3.138,82+0,15%Dow Jones 3034.010,01+0,09%Nasdaq 10013.534,77+0,47%
finanztreff.de

Eon: Goldman Sachs rät zum Kauf – Aktie zieht an

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Foto: Shutterstock.com
Die Aktie des Stromversorgers Eon hat im laufenden Jahr rund 30 Prozent an wert verloren. Grund dafür ist die ist die hohe Abhängigkeit vom russischen Erdgas, welches Eon bisher hauptsächlich vom MDAX-Unternehmen Uniper bezieht. Inzwischen sieht diese US-Investmentbank die Risiken jedoch weitgehend eingepreist und hat die Eon-Aktie daher von "Neutral" auf "Kaufen" hochgestuft. 

Die finanziellen Risiken im Zusammenhang mit russischen Gaslieferungen seien für Unipers größten Kunden schwer kalkulierbar, schrieb Goldman-Sachs-Analyst Alberto Gandolfi in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er hält allerdings einen Lieferstopp sowie eine staatliche Energiepreisbremse in den zuletzt schwachen Aktien bereits mit überwiegender Wahrscheinlichkeit für eingepreist. Zudem sieht Gandolfi Wertschöpfungspotenzial im Portfolio und günstige Effekte steigender Zinsen auf die Konzernschulden. In der Folge stufte der Analyst die Eon-Aktie von Neutral" auf "Buy" hoch und bestätigte das Kursziel von 12,50 Euro. 

Das macht die Eon-Aktie 

Bei den Anlegern kommt die Nachricht am Freitag gut an. Für die in den vergangenen Wochen schwer gebeutelte Eon-Aktie -0,65% geht es am Freitagmorgen zuletzt um rund 1,7 Prozent nach oben. Gemessen am Kursziel von 12,50 Euro sieht die US-Investmentbank gegenüber dem aktuellen Kurs ein Aufwärtspotenzial von rund 45 Prozent. Nachdem die Papiere im gestrigen Handelsverlauf um 6,6 Prozent eingeknickt waren, ist der heutige jedoch nur ein schwacher Trost. Aus charttechnischer Sicht haben die Papiere zudem mit Fall unter die horizontale Unterstützung bei 8,61 Euro ein Verkaufssignal generiert. 

Sechs-Monats-Chart Eon (in Euro)
Mit Material von dpa-AFX.
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 33 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen