DAX®14.228,75-0,23%TecDAX®3.021,04-0,23%S&P 500 I3.944,28+0,32%Nasdaq 10011.497,39-0,45%
finanztreff.de

Peloton: Amazon soll es richten

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Foto: Shutterstock

Der Sportartikel-Spezialist Peloton -0,59% will seine Fitnessgeräte künftig auch beim weltgrößten Onlinehändler Amazon +1,24% verkaufen. Das Unternehmen gab am Mittwoch eine entsprechende Kooperation für den US-Markt bekannt. 

Bislang setzte Peloton auf einen exklusiven Vertrieb über seine eigenen Websites und Showrooms. Doch nach einem Boom zu Beginn der Pandemie, als viele Fitnessstudios dichtmachten, ließ die Nachfrage nach den Training-Bikes und Laufbändern wieder kräftig nach. Die Partnerschaft mit Amazon soll die Verkäufe nun wieder in Gang bringen. 

Bei Anlegern kam das gut an: Pelotons Aktien legten im frühen US-Handel um über 15 Prozent zu.

(mit Material von dpa-AFX)

Peloton in US-Dollar
Schlagworte:
,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 49 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen