DAX®14.370,72+0,74%TecDAX®3.043,52+0,00%Dow Jones 3033.476,46-0,90%Nasdaq 10011.563,33-0,64%
finanztreff.de

Shop Apotheke Europe: „Dies ist ein Meilenstein“

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Foto: Shutterstock

Die Aktie der Shop Apotheke Europe hat seit Jahresbeginn rund 57 Prozent an Wert verloren. Am Freitag starten die Papiere jedoch einen erneuten Stabilisierungsversuch. Auslöser dafür ist eine Pressemitteilung des Versandapothekenbetreibers die über den aktuellen Stand rund um die Einführung des E-Rezepts berichtet.

Bereits zum Monatsauftakt am 1. September ist der Startschuss für den bundesweiten stufenweisen Roll-out des elektronischen Rezepts offiziell gestartet. Die Versandapotheke Shop Apotheke Europe schaut der nächsten Phase, die in Schleswig-Holstein und Westfalen-Lippe begonnen hat, laut der Pressemitteilung positiv entgegen. Hintergrund: Seit dem 1. September müssen alle Apotheken bundesweit E-Rezepte annehmen, die Shop Apotheke Europe hat sich bereits seit Juli des vergangenen Jahres, dem offiziellen Start der ersten Testphase, darauf vorbereitet.

„Das E-Rezept geht endlich von der Testphase in die tatsächliche Einführung in Deutschland über. Dies ist ein Meilenstein auf dem Weg zur Digitalisierung des deutschen Gesundheitssystems. Mit 250 Arztpraxen in Westfalen-Lippe, denen sicherlich noch viele weitere folgen werden, ist eine Steigerung dessen zu erwarten, was wir bisher in der Testphase beobachten konnten“, sagte Unternehmenschef Stefan Feltens.

Bundesweite Abdeckung bis Ende Q1 2023 erwartet

Nach dem erfolgreichen Rollout in den beiden oben genannten Regionen wird die nächste Stufe der Einführung in sechs weiteren, noch zu benennenden Gebieten eingeleitet. Die flächendeckende Einführung des E-Rezepts in Deutschland soll gemäß des von den Gesellschaftern der Gematik verabschiedeten Plans im ersten Quartal 2023 abgeschlossen sein.

Das macht die Aktie der Shop Apotheke Europe

Am Freitagvormittag geht es für die zuletzt schwergebeutelte Aktie der Shop Apotheke Europe +0,02% um rund 3,4 Prozent nach oben. Damit zählen die Papiere zu den Top-5-Tagesgewinnern im SDAX. Seit Jahresbeginn hat die Aktie allerdings rund 57 Prozent eingebüßt. Die heutigen Kursgewinne sind daher für bereits längerfristig investierte Anleger nur ein schwacher Trost (Mit Material von dpa-AFX).

Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 50 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen