DAX®14.370,72+0,74%TecDAX®3.043,52+0,00%Dow Jones 3033.476,46-0,90%Nasdaq 10011.563,33-0,64%
finanztreff.de

Shop Apotheke und Zur Rose nach E-Rezept-Rückschlag

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Foto: Shutterstock

Die Turbulenzen für die Online-Apotheken am gestrigen Montag wegen der Absage Schleswig-Holsteins an die dort geplante E-Rezept-Testphase sind noch nicht ausgestanden. Für die Aktien von Shop Apotheke und Zur Rose geht es am Dienstag weiter abwärts.  

So sackte der Kurs der Shop Apotheke +0,02% um weitere 3,2 Prozent ab auf 68,00 Euro. Damit fiel die Aktie noch etwas weiter in Richtung des Tiefs aus dem Frühjahr 2020 bei gut 65 Euro. Für die Anteile der Konkurrentin Zur Rose +1,87% sah es mit einem Abschlag von vier Prozent noch schlechter aus. Sie erreichten ein Rekordtief.

Hohe Volatilität

Bereits zu Wochenbeginn hatte es in beiden Werten kräftige Kurssprünge gegeben: Zuerst nach oben wegen Spekulationen, Zur Rose habe Gespräche mit möglichen Käufern geführt. Rasch darauf brachen die Kurse ein, denn ein nächster Rückschlag bei der Einführung des E-Rezeptes wurde publik. Die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) hatte sich vorerst aus der Einführung des elektronischen Rezepts zurückgezogen, das ein großer Hoffnungsträger für die beiden Online-Apotheken ist.

"Einerseits kann dies die E-Rezept-Einführung weiter verzögern. Andererseits könnte es den politischen Druck erhöhen, eine pragmatischere Lösung zu ermöglichen", kommentierte Analyst Otto Sieber von der Barclays-Bank. Was eine mögliche Übernahme von Zur Rose betrifft, bezeichnete er solch einen Schritt als vorerst unwahrscheinlich angesichts der derzeitigen Verfassung der Kreditmärkte. Die Shop Apotheke bleibt sein mit "Overweight" favorisierter Branchenwert.

(mit Material von dpa-AFX)

Zur Rose in Euro
Shop Apotheke in Euro
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 50 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen