DAX®14.384,25+0,84%TecDAX®3.064,12+0,68%S&P 500 I3.982,64+0,41%Nasdaq 10011.637,49+1,22%
finanztreff.de

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank Research belässt UPS auf 'Hold'

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Deutsche Bank Research hat UPS +0,88% auf "Hold" belassen. Die Aktien des US-Logistikers preisten zunehmend seine Sorgen über veränderte Geschäftsbedingungen und anstehende Lohnverhandlungen wider, die ihn im vergangenen November zur Streichung seiner Kaufempfehlung veranlasst hätten, schrieb Analyst Amit Mehrotra in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Aktienkurs nähere sich wohl zunehmend einem Tiefpunkt, an dem Chancen und Risiken ausgewogen erschienen./gl/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.07.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.07.2022 / 06:45 / CET




dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX



Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 49 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen