DAX®12.139,68-0,72%TecDAX®2.655,13+0,04%Dow Jones 3029.134,99-0,43%Nasdaq 10011.271,75+0,16%
finanztreff.de

Branchennews - Energie- & Rohstoffunternehmen

ROUNDUP 5: Sabotage-Verdacht nach Lecks in Nord-Stream-Leitungen

27.09.2022 - 22:01 (neu: Schwedens Ministerpräsidentin 3. Absatz, Mitteilung Nord Stream AG) BERLIN/KOPENHAGEN (dpa-AFX) - Nach gleich drei Lecks in nur kurzer Zeit an den Ostsee-Gaspipelines Nord Stream 1 und Nord Stream 2 wird ein Sabotageakt nicht ausgeschlossen. In Polen, Schweden, Dänemark und Russland wird ein Anschlag auf die... ...mehr


WDH/Schweden zu Gaslecks: Vermutlich Sabotage

27.09.2022 - 21:51 (überflüssiges Wort im 2. Absatz gestrichen) STOCKHOLM (dpa-AFX) - Die Lecks in den Gas-Pipelines Nord Stream 1 und 2 sind nach schwedischen Einschätzungen vermutlich auf Sabotage zurückzuführen. Die Informationslage sei noch alles andere als vollständig, aber zwei Explosionen seien identifiziert worden, die drei Lecks... ...mehr


Schweden zu Gaslecks: Vermutlich Sabotage

27.09.2022 - 21:46 STOCKHOLM (dpa-AFX) - Die Lecks in den Gas-Pipelines Nord Stream 1 und 2 sind nach schwedischen Einschätzungen vermutlich auf Sabotage zurückzuführen. Die Informationslage sei noch alles andere als vollständig, aber zwei Explosionen seien identifiziert worden, die drei Lecks verursacht hätten, sagte Ministerpräsidentin... ...mehr


ROUNDUP 4: Sabotage-Verdacht nach Lecks in Nord-Stream-Leitungen

27.09.2022 - 21:05 (Aussagen dänische Ministerpräsidentin im 2. Absatz; 5. Absatz neu) BERLIN/KOPENHAGEN (dpa-AFX) - Nach gleich drei Lecks in nur kurzer Zeit an den Ostsee-Gaspipelines Nord Stream 1 und Nord Stream 2 wird ein Sabotageakt nicht ausgeschlossen. In Polen, Russland und Dänemark wird ein gezielter Anschlag auf die europäische... ...mehr


Werbung
Gazprom (ADR)
Chart - Gazprom (ADR)

Streit um Gastransit durch Ukraine: Russland droht mit Sanktionen

27.09.2022 - 19:26 MOSKAU/KIEW (dpa-AFX) - Im Streit um den Transit von russischem Gas durch die Ukraine hat der Staatskonzern Gazprom mit Sanktionen bis hin zu einem Lieferstopp gedroht. Gazprom pumpt im Zuge des russischen Kriegs gegen die Ukraine seit Mai weniger Gas durch das angegriffene Land. Beide Seiten machen sich gegenseitig für die... ...mehr


Ölpreise steigen etwas nach jüngster Talfahrt

27.09.2022 - 18:40 NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Dienstag von ihren starken Abschlägen der vergangenen Handelstage etwas erholt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete zuletzt 85,40 US-Dollar. Das waren 1,34 Dollar mehr als am Montag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg... ...mehr


Linde plc
Chart - Linde plc

ROUNDUP 2: Sabotage-Verdacht nach Lecks in Nord-Stream-Leitungen Linde plc 276,25 +0,33%

27.09.2022 - 18:29 (neu: Bundesnetzagentur im letzten Absatz) BERLIN/KOPENHAGEN (dpa-AFX) - Nach gleich drei Lecks in nur kurzer Zeit an den Ostsee-Gaspipelines Nord Stream 1 und Nord Stream 2 wird ein Sabotageakt nicht ausgeschlossen. In Polen, Russland und Dänemark wird ein gezielter Anschlag auf die europäische Gasinfrastruktur als... ...mehr


Ukraine macht Russland für Lecks an Gasleitungen verantwortlich

27.09.2022 - 18:27 KIEW (dpa-AFX) - Die Ukraine macht Russland für die Lecks an den beiden Nord-Stream-Pipelines verantwortlich. "Das ist nichts anderes als ein von Russland geplanter Terrorakt und ein Aggressionsakt gegen die EU", schrieb der externe Berater des ukrainischen Präsidentenbüros, Mychajlo Podoljak, beim Kurznachrichtendienst Twitter... ...mehr


Gazprom (ADR)
Chart - Gazprom (ADR)

Europäischer Erdgaspreis steigt deutlich und klettert über 200 Euro

27.09.2022 - 18:07 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Preis für europäisches Erdgas ist am Dienstag deutlich gestiegen und hat die Marke von 200 Euro überschritten. Am späten Nachmittag stieg der Terminkontrakt TTF für niederländisches Erdgas bis auf rund 207 Euro je Megawattstunde. Das waren etwa 19 Prozent mehr als am Vortag. Im frühen Handel hatte der... ...mehr


ROUNDUP: Harte Vorgehen gegen Protestwelle im Iran spaltet auch das Parlament

27.09.2022 - 17:13 TEHERAN/BERLIN (dpa-AFX) - Das iranische Parlament ist nach dem harten Vorgehen von Justiz und Sicherheitskräften gegen die Protestwelle im Land gespalten. "Die jüngsten Randalen sind von den Feinden des Irans organisiert worden", sagte die Abgeordnete Sohreh Saadat-Ladschewardi laut der staatlichen Nachrichtenagentur Irna am... ...mehr


Uniper SE
Chart - Uniper SE

Habeck: Alternative zur Gasumlage finanziell 'kein Hexenwerk' Uniper SE 4,08 -2,90%

27.09.2022 - 15:14 BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) will als Alternative zur umstrittenen Gasumlage eine finanzielle Unterstützung für angeschlagene Gasimporteure vom Staat. Er sagte am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur, der Umlagen-Zweck der Stabilisierung lasse sich auch erreichen, indem den Unternehmen der... ...mehr


ADX ENERGY
Chart - ADX ENERGY

EQS-News: ADX Energy Limited beginnt gemeinsame Machbarkeitsstudien mit einem großen österreichischen Handelshaus für die Entwicklung eines Solarprojekts auf seinen Öl- und Gasfeldern im Wiener Becken (deutsch) ADX ENERGY 0,006 +20,833%

27.09.2022 - 14:58 ADX Energy Limited beginnt gemeinsame Machbarkeitsstudien mit einem großen österreichischen Handelshaus für die Entwicklung eines Solarprojekts auf seinen Öl- und Gasfeldern im Wiener Becken ^ EQS-News: ADX Energy Limited / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung/Kooperation ADX Energy Limited beginnt gemeinsame... ...mehr


Kretschmann stellt Bedingungen an Bund für Ja zu Entlastungspaket

27.09.2022 - 14:39 STUTTGART (dpa-AFX) - Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat Bedingungen an ein Ja seines Landes zum milliardenschweren Entlastungspaket des Bundes geknüpft. Die Ampel-Bundesregierung müsse die Länder im Gegenzug an anderer Stelle finanziell viel stärker unterstützen, wenn sie das mittragen sollten... ...mehr


Ölpreise erholen sich etwas nach jüngster Talfahrt

27.09.2022 - 13:24 NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Dienstag von ihren starken Abschlägen der vergangenen Handelstage ein Stück weit erholt. Bis zum Mittag konnten die Notierungen die Gewinne aus dem frühen Handel weiter ausbauen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete zuletzt 85,46 US-Dollar. Das waren 1,40... ...mehr


PGNiG S.A.
Chart - PGNiG S.A.

Polen, Dänemark und Norwegen eröffnen Ostsee-Pipeline Baltic Pipe PGNiG S.A. 1,05 +7,64%

27.09.2022 - 13:16 WARSCHAU (dpa-AFX) - Regierungsvertreter aus Polen, Dänemark und Norwegen haben die neue Ostsee-Pipeline Baltic Pipe eröffnet. Durch sie soll Erdgas aus Norwegen über Dänemark nach Polen fließen. Parallel dazu wurde in Deutschland und Dänemark weiter nach der Ursache dreier Lecks in den Nord-Stream-Pipelines unter der Ostsee... ...mehr


EU-Kommission billigt zusätzliche deutsche Förderung von Solaranlagen

27.09.2022 - 12:50 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Bundesregierung darf den Ausbau von Solaranlagen und anderen erneuerbaren Energien zusätzlich fördern. Die Europäische Kommission, die für die Einhaltung der Wettbewerbsregeln in der EU zuständig ist, genehmigte am Dienstag entsprechende Maßnahmen. Diese seien erforderlich, um erneuerbare Energiequellen... ...mehr


Europäischer Erdgaspreis steigt in Richtung 200 Euro

27.09.2022 - 12:50 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Preis für europäisches Erdgas ist am Dienstag deutlich gestiegen. Für Auftrieb sorgte, dass an den beiden Gasleitungen Nord Stream 1 und 2 mehrere Lecks entdeckt wurden. Am Vormittag stieg der Terminkontrakt TTF für niederländisches Erdgas bis auf rund 194 Euro je Megawattstunde. Das waren etwa 12... ...mehr


Preis für Opec-Öl deutlich gefallen

27.09.2022 - 11:13 WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist deutlich gefallen. Wie das Opec-Sekretariat am Dienstag in Wien mitteilte, betrug der Korbpreis am Montag 89,50 US-Dollar je Barrel (159 Liter). Das waren 3,17 Dollar weniger als am Freitag. Die Opec berechnet den Korbpreis auf Basis der... ...mehr


Medwedew: Russland hat Recht auf Einsatz von Atomwaffen

27.09.2022 - 10:57 MOSKAU (dpa-AFX) - Angesichts der scharfen US-Warnungen an Moskau hat der ehemalige Kremlchef Dmitri Medwedew erneut das Recht Russlands auf den Einsatz von Atomwaffen betont - "wenn das notwendig sein sollte". Das gelte in "festgelegten Fällen" und in "strikter Übereinstimmung mit den Grundsätzen der staatlichen Politik zur... ...mehr


RWE St.
Chart - RWE St.

Übertragung von Strommengen soll AKW-Produktion bis Ende 2022 sichern RWE St. 37,96 -2,09%

27.09.2022 - 10:55 KARLSRUHE (dpa-AFX) - Damit die Atomkraftwerke Emsland und Neckarwestheim II bis Ende des Jahres in vollem Umfang Strom produzieren können, haben die Energieversorger EnBW und RWE gesetzlich verbriefte Strommengen gewissermaßen umgebucht. Gemäß Atomgesetz darf jeder Meiler nur eine ihm individuell zugeordnete... ...mehr


Seite:
Produkte
WKN Bezeichnung Kurs
LYX0GK Lyxor MSCI World Energy TR UCITS ETF - Acc (EUR) 360,45 EUR

Energie & Rohstoffe - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
26.09. Glencore plc
JPMORGAN
positiv
26.09. Rio Tinto Group
JPMORGAN
neutral
22.09. Glencore plc
JPMORGAN
positiv
20.09. Aurubis AG
DEUTSCHE BANK RES
neutral
14.09. Rio Tinto Group
JPMORGAN
neutral
06.09. Glencore plc
CREDIT SUISSE
positiv
06.09. Rio Tinto Group
CREDIT SUISSE
positiv
06.09. Rio Tinto Group
BERENBERG
negativ
01.09. Rio Tinto Group
JPMORGAN
neutral
31.08. Glencore plc
RBC
positiv
zur Analysensuche

Energie & Rohstoffe - Top Aktien

Bezeichnung Kurs %
Altech Advanced Materials AG 2,26 135,29%
Aurubis AG 54,42 -15,97%

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Banken
Versicherer
Nahrungs- & Genussmittel
Automobile
Konsumgüter
Finanzdienstleister
Dienstleistungen
Handel
Immobilien
Chemieindustrie
Industrie
Internet
Rohstoffe
Energie
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 39 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen